Bezirkblätter

Weltpremiere - Neues Zirkuszelt - Circus Dimitri

Ein Zirkus für die ganze Familie, der zurück versetzt in eine Zeit der Nostalgie und Romantik, und das mit familienfreundlichen Preisen, gastiert bis 23. August 2020 in Klagenfurt.

Das Brüderpaar Dimitri und Leon luden zur Weltpremiere in ihr maßgeschneidertes, eigens auf ihre Wünsche angefertigtes Zirkuszelt in die Parkanlage beim Diözesanhaus Klagenfurt in der Tarviser Straße 30, ein.

Unter ihren Lebensmotto: "Träume nicht dein Leben, lebe deinen Traum!" erfüllte sich der Selfmade-Zirkusdirektor Dimitri einen seit 10 Jahre zu erfüllenden Traum eines eigenen Zirkuszeltes. Mit seinem seit dem sechsten Lebensjahr angesparten Geldes wurde aus dem Traum nun Realität. Das im Durchmesser 16 Meter messende große Zelt wurde von der Firma Kontent in Polen angefertigt, der weinrote Vorhang stammt von einer Sattlerei in Deutschland und der Kassawagen stammt aus Prag. Die Inneneinrichtung wurde zuvor bereits über Jahre zusammen getragen.

In der Manage unterhalten neben den beiden Vollblutartisten Dimitri Alberto und sein Bruder Clown Leon Alberto gemeinsam mit ihrer weißen Maus "Prima Ballerina" alias "Maus Augustine Mausini" sowie die gelenkige Akrobatin und Artistin Zirkusprinzessin Maria.

Das Zirkuszelt gastiert noch bis 23. August in Klagenfurt. Für die täglichen Vorstellungen um jeweils 18 Uhr wird dringend um telefonische Platzreservierung ergeben unter 0664/38 32 340.



Episode

Quelle


Ähnliche Artikel

https://www.meinbezirk.at

Circus Pikard feierte Premiere nach Corona

Empfehlungen

Circus Roncalli

Circus Louis Knie

Circus H.P. Althoff

Circus Frankello

Circus Aros

Circus Alex Kaiser